NGA bekommt Kollegzweig – Anmeldungen ab sofort!

Mit dem Beschluss des Essener Stadtrats vom 22. September wurde eine der größten Wandlungen in der Geschichte des Nikolaus-Groß-Abendgymnasiums eingeleitet. Unsere Schule wird ab dem 1. Februar 2022 zum Nikolaus-Groß-Weiterbildungskolleg. Neben der traditionellen Schulform des Abendgymnasiums werden die Studierenden zukünftig die Möglichkeit bekommen, die Schulform des Kollegs zu wählen.

Ab dem kommenden Jahr wird das Nikolaus-Groß-Abendgymnasium die einzige Schule in Essen sein, die den Menschen einen Abschluss über den Zweiten Bildungsweg ermöglicht. Schulleiter Jochen Suthe erkennt in der Entscheidung einen klaren Arbeitsauftrag: „Die Aufwertung des Abendgymnasiums ist eine große Herausforderung, der sich die ganze Schulgemeinschaft sehr gerne stellt. Wir nehmen diesen Auftrag als Vertrauensbeweis an, der die Schule im Besonderen, aber auch den zweiten Bildungsweg in der Stadt Essen im Allgemeinen stärkt.“

 

Alle neuen Studierenden werden ab sofort die Wahl haben, ob sie ihren Abschluss im Kollegzweig oder auf dem Abendgymnasium absolvieren werden. Für beide Schulformen hat die Anmeldephase bereits begonnen und die Beratungskräfte freuen sich auf alle Interessenten.

 

Für eine individuelle Beratung melden Sie sich bei uns auf folgenden Wegen:

 

Das kommende Semester beginnt am 31. Januar 2021.