Nikolaus-Groß-Netzwerk

Im Jahr 1995 erhielt das bis dahin bezeichnete Bischöfliche Abendgymnasium den neuen Namen „Nikolaus Groß Abendgymnasium“, benannt nach dem Widerstandskämpfer, Glaubenszeugen und inzwischen selig gesprochenen Nikolaus Groß aus Hattingen-Niederwenigern. Seit dem erinnert die Schule regelmäßig an ihren Namengeber und pflegt Kontakte zu anderen Einrichtungen zur Zusammenarbeit im Gedenken an die Widerstandskämpfer und Opfer des Nationalsozialismus.

Gemeinsam mit Bernhard Groß, dem jüngsten Sohn von Nikolaus Groß, hat das Abendgymnasium 2004 eine große Internetpräsentation veröffentlicht, in der an das Lebenswerk des Seligen und seiner Zeitgenossen aus dem deutschen Widerstand erinnert wird. Diese multimediale Seite in deutscher und englischer Sprache ist das Ergebnis einer langjährigen Recherche über die regionale Geschichte, die informiert, verehrt und vernetzt: Im gesamten Bundesgebiet gibt es Orte der Erinnerung an Nikolaus Groß, Veranstaltungen zum Thema und Menschen, die sich mit den Grundwerten identifizieren können.

Erfahren Sie mehr auf unserer Internetseite: