Nikolaus Groß Abendgymnasium heute

Der Klassenraum erinnert auf den ersten Blick an frühere Schultage. Heute treffen sich hier täglich viele Berufstätige, alleinerziehende Mütter und Väter, Arbeitssuchende und andere Studierende auf dem Weg zu einem gemeinsamen Ziel: einem höheren Schulabschluss.

Personalmangel? Übergroße Klassen? Kein Platz mehr frei? All das gibt es im Weiterbildungskolleg nicht. Die Größen unserer Klassen sind unterschiedlich, aber in jedem Fall nicht zu groß. Und unsere Kurse werden bis zu Ihrem gewünschten Abschluss durchgeführt, auch bei kleineren Klassen. Dafür garantieren wir.

Neben seinen Klassenräumen verfügt das Abendgymnasium über weitere spezielle Räume, wie beispielsweise über einen Computer-Pool, in dem Studierende in freiwilligen Arbeitsgemeinschaften die Grundkenntnisse von Windows-Office-Programmen wie Word und Excel erlernen, oder den geschickten Umgang mit dem Internet. Zu bestimmten Zeiten steht dieser Raum sogar zur freien Verfügung.

Während der Sommermonate genießen Studierende ihre Pausen häufig auf der Dachterrasse unseres Gebäudes. Oft sieht man auch vor Unterrichtsbeginn Berufstätige, die während der Zeit zwischen Arbeit und Schule hier Entspannung suchen. Im Winter zieht es die Leute eher in den Keller. Dort befindet sich nämlich ein Freizeitraum mit Tischtennisplatten, Billardtisch und Kicker. Studierende können hier auch eigene Veranstaltungen organisieren. Wer es ruhiger mag, der entspannt im Raum der Stille, dem Meditationsraum des Abendgymnasiums. In unserer Cafeteria werden täglich frische belegte Brötchen, Kaffee, Tee und verschiedene kalte Getränke angeboten. Auch an Obst und heißen Würstchen fehlt es nicht. Schließlich kommen viele Studierende gleich von der Arbeit.

Möchten Sie weitere Fotos unserer Schule sehen? Dann schauen Sie sich die folgenden Bilder an: