Eröffnung der Homepage „Nikolaus Groß“

Gemeinsam mit Herrn Bernhard Groß, dem jüngsten Sohn von Nikolaus Groß und mit Unterstützung durch den Initiativkreis Nikolaus Groß im Bistum Essen hat das Nikolaus-Groß-Abendgymnasium in Essen eine Internetpräsentation für seinen Namengeber, den Arbeiterführer, Widerstandskämpfer und Glaubenszeugen Nikolaus Groß entwickelt, der am 7. Oktober 2001 von Papst Johannes Paul II. selig gesprochen wurde. Sie finden diese Seite unter folgender Adresse im Internet:

Wir entsprechen damit einem Auftrag aus unserem Schulprogramm, in dem es heißt:

„Die historische Tradition des Weiterbildungskollegs und die christlichen Grundwerte, auf denen dieses Schulprogramm basiert, spiegeln sich in der Persönlichkeit des Namensgebers Nikolaus Groß wider. Seine Biographie verbindet ihn gleichzeitig mit den vielen Studierenden unserer Schule, die ihren persönlichen Lebensweg durch den Erwerb der Hochschulreife und ein anschließendes Studium entscheidend verändert haben… Gemeinsam mit der katholischen Kirche im Bistum Essen betrachtet es die Schulgemeinde des Abendgymnasiums als ehrenvolle Aufgabe, sein Andenken zu bewahren und im Schulalltag lebendig zu erhalten.“

Das Internet ist das einzige Medium, das globale Kommunikationsmöglichkeiten eröffnet. Insofern kann diese Internetpräsentation dazu beitragen, die Erinnerung und Verehrung für den Seligen Nikolaus Groß auch über die Grenzen des Bistums Essen in Deutschland und in der ganzen Welt zu verbreiten. Eine Übersetzung der homepage in das Englische und Spanische ist daher vorgesehen.

Es eröffnet weiterhin die Chance, insbesondere auch junge Menschen im Ruhrgebiet und weit darüber hinaus über das Lebenswerk von Nikolaus Groß und die Grundwerte, für die er sein Leben eingesetzt hat, zu informieren und sich in Schulen, Weiterbildungseinrichtungen und Pfarrgemeinden gegenwarts- und zukunftsbezogen mit diesem Thema zu befassen.

Darüber hinaus ist diese homepage eine dauerhafte Erinnerung an einen Mann, dem die Nationalsozialisten eine Grabstätte als Ort der Verehrung und der Erinnerung verwehrt haben – regional, national und global. Indem die Schulgemeinde des Nikolaus-Groß-Abendgymnasiums dafür eintritt, das geistige Erbe von Menschen zu bewahren, die sich für die Würde des Menschen eingesetzt haben, setzt sie bewusst einen Kontrapunkt zu denjenigen, die auch heute noch im Internet das geistige Erbe des Nationalsozialismus verbreiten.

Eine weitere Besonderheit dieser Seite besteht darin, dass sie – in der Verbindung mit (Hör)texten und Bildern sowie Liedern aus dem Musical „Nikolaus Groß“ – auch seine Ehefrau Elisabeth Groß und seine Familie einbezieht, die „Sieben um einen Tisch“. Daher ist die Zahl 7 in der Mitte der Portalseite, die Sie aufrufen, der Schlüssel zu dieser Seite. Sie hat Nikolaus Groß und seine Familie begleitet; sie begleitet auch Sie, wenn Sie die sieben unterschiedlichen Teilbereiche anwählen.

Mit einem Umfang von 1752 Einzeldateien, mit einer Fülle von Texten, Bildern, Karten und Liedern ist die neue Internetpräsentation für Elisabeth und Nikolaus Groß die größte dieser Art in Deutschland. Sie ist u.a. auch mit der Internetseite des Bistums Essen und der St. Barbara-Gemeinde in Mülheim-Dümpten, die das Musical „Nikolaus Groß“ gestaltet hat, durch einen link verbunden.

Ich lade Sie sehr herzlich ein, diese Seite zu besuchen und sich umfassend in Wort, Bild und Ton über das Leben dieser beiden glaubensstarken Persönlichkeiten, die Geschichte der katholischen Arbeiterbewegung im Ruhrgebiet und den Widerstand gegen den Nationalsozialismus zu informieren.

Wenn Sie an diesem Themenbereich interessiert sind, können Sie die neue Seite auch den Besuchern Ihrer Homepage weiterempfehlen. Setzen Sie dazu auf Ihre Homepage ein anklickbares Nikolaus-Groß-Logo, das Sie unter der Adresse

herunterladen können.

Als Zieladresse für einen Link benutzen Sie am besten die Adresse der Startseite dieser Homepage (www.abendgymnasium-essen.com/nikolaus-gross).

Regelmäßige Informationen per E-Mail erhalten Sie, wenn Sie einer Mailverteilungsgruppe des Abendgymnasiums beitreten. Schreiben Sie dazu einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Mailverteilergruppe Nikolaus Groß“ an das Abendgymnasium,

E-Mail: NGA-Essen@t-online.de.