Erfreuliches Ergebnis beim 20. Flohmarkt am Dom

Am vergangenen Samstag, den 05. September, war das Nikolaus-Groß-Abendgymnasium mit einem eigenen Flohmarktstand auf dem Kardinal-Hengsbach-Platz in der Essener Innenstadt vertreten. Die Studierendenvertretung übernahm dabei die Organisation und die Sammlung der gespendeten Gegenstände, die zum Verkauf angeboten wurden. Dabei erlöste allein das Abendgymnasium rund 170,- Euro, die unter anderem an die katholischen Organisationen Missio und Adveniat gespendet wurden, um Projekte in Afrika und Lateinamerika zu unterstützen.

Wir möchten an dieser Stelle den zahlreichen Studierenden der verschiedenen Semestern danken, die sich für einen Teil ihres Wochenendes für die gute Sache zur Verfügung stellten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.