Karl-Peter Herholz

Feedback von Karl-Peter Herholz, Abiturient von 1992. Herr Herholz schickte uns bereits mehrfach Erinnerungen aus seiner Zeit als Studierender des Abendgymnasiums.

Feedback vom 12. November 2007:

Ansprechende Abiturfeier mit gelungenem Gottesdienst. Alle Lehrer waren anwesend. Meiner Meinung nach war der Schulstoff relativ einfach aber hörens- und lohnenswert und mit Fleiß zu schaffen.

Mit freundlichen Grüßen
Karl-Peter Herholz

Feedback vom 31.07.2008:

Sehr ansprechende und anspruchsvolle Themen und Literatur wurden in den Fächern Englisch (Frau Müller) und Deutsch (Herr Josten) behandelt. Auch der Biologie Leistungskurs (Bernhard Assing) Stand Juni 1992 war sehr anspruchsvoll, ansprechend und interessant.

Summa Summarum eine lohnende und gelungene Weiterbildung mit einem netten Ausflug nach Wuppertal und ins Open Licht Museum nach Venlo.

PS: Mein Traum war es immer schon einmal zu studieren.

Mit freundlichen Grüßen und einen milden schönen Sommer.
Ihr Karl-Peter Herholz

Feedback vom 28. August 2008:

Eine sehr gelungene Weiterbildungsmöglichkeit des Bistums Essen (wird sogar mit Bafög gefördert)! Besonders gelungen der Englisch-Unterricht bei Frau Müller (Name 1992) und das Fach Deutsch bei Herrn Josten (Betrifft Literatur von Gunther Grass und F. Dürrenmatt). Und man lernt bzw. lernte angenehme und sympatische Menschen kennen.

Mit freundlichen Grüßen, auf Wiedersehen und bis zum nächsten mal.
Karl-Peter Herholz