Das Abendgymnasium verbringt „GemeinsamZeit“

Am vergangenen Samstag, den 2. Juli, kamen Studierende und Lehrende des Nikolaus-Groß-Abendgymnasiums der Anfrage durch die YoungCaritas nach, die Durchführung eines Festes in einem Übergangswohnheim für Flüchtlinge in Essen-Kray zu unterstützen. Zehn Studierende aus dem zweiten und fünften Semester bastelten mit Kindern und mixten alkoholfreie Cocktails für die Besucher des Festes. Der Kontakt ergab sich im Anschluss an den Aktionstag „GemeinsamZeit“, an dem aufgerufen wurde, gemeinsam Zeit mit .

 

Die Veranstaltung soll ein Auftakt für eine Kooperation mit der YounCaritas sein, deren Flüchtlingsarbeit das Abendgymnasium zukünftig unterstützen möchte. Im Vorfeld engagierten sich Studierende bereits bei der Aktion „Flüchtlinge mitnehmen“, bei der es ein Angebot für Flüchtlinge gibt, dass diese auf Monatstickets mitgenommen werden können, wenn es die Möglichkeit dazu gibt.

 

Weitere Fotos vom Aktionstag finden Sie auf der Facebook-Seite der Youngcaritas und unter folgendem Link.

Man muss nicht bei Facebook angemeldet sein, um die Bilder sehen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.