Schulfest und Ausstellungseröffnung

Das Schulfest am Abendgymnasium findet wie immer jährlich am letzten Samstag vor dem 1. Advent statt. In diesem Jahr ist das der 2. Dezember 2006.

Einladung

Am Abend des Schulfestes, das in diesem Jahr am 2. Dezember stattfindet, wird in der Aula des Nikolaus Groß Abendgymnasiums eine Ausstellung der Künstlerin Elisabeth Eufinger eröffnet. Die ehemalige Studierende des Weiterbildungskollegs ist freischaffende Künstlerin mit den Schwerpunkten Experimentelle Malerei und Bildhauerei. Bereits im Jahr 2000 stellte Frau Eufinger Skulpturen in der Katholischen Familienbildungsstätte aus. Auch in der evangelischen Kirchengemeinde Freisenbruch-Horst-Eiberg konnten die Gemeindemitglieder im vergangenen Jahr die Ausstellung „Schlichtung/Häutung“ der Feldenkrais-Lehrerin® bewundern. In diesem Jahr werden die Werke in unserer Schule vom November bis Januar 2007 ausgestellt.

2006-12_eufinger00

 

Elisabeth Eufinger

1946 geboren in Ebersdorf/Schlesien
Abitur im 2. Bildungsweg am Nikolaus Groß Abendgymnasium
Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarsgehilfin, zuletzt bis 1998 Sachgebietsleiterin in einer Juristischen Abteilung eines Wirtschaftsunternehmens
seit 1988 intensive Beschäftigung mit Malerei und Bildhauerei
seit 1993 nebenberufliche Dozententätigkeit

  • bei Instituten der Erwachsenenbildung, z. B. Zeche Carl
  • und in eigener Atelier-Werkstatt in Essen
seit 1998 freiberufliche Tätigkeit als Feldenkrais-Lehrerin® (Ausbildung von 1993 – 1997) mit eigener Praxis in Essen
seit 1998 freischaffende Künstlerin mit den Schwerpunkten Experimentelle Malerei und Bildhauerei

Weitere Informationen über die Künstlerin finden Sie hier: